Herstellung E-Mail-Migration eine einfache Fahrt ™ - von Zeit zu Zeit!

Wie man Becky umwandelt! Internetmail an Outlook

Wie man Becky umwandelt! Internetmail an Outlook

Becky! um Outlook-Konverter Zurück in 1996 Becky! Internet Mail galt als eines der fortschrittlichsten E-Mail-Austauschprogramme für Desktop-Computer. Trotz seiner Benutzerfreundlichkeit und vielen nützlichen Funktionen wie intelligenten Ordnern, E-Mail-Vorlagen und Labels, Becky! veraltet und kann nicht mit modernen E-Mail-Clients konkurrieren, da es nicht alle Anforderungen des modernen E-Mail-Informationsaustauschs erfüllt.

Microsoft Outlook für Desktop gilt derzeit als der beste E-Mail-Client. Dank der Fülle an Optionen und seines störungsfreien Betriebs ist es die erste Wahl für jeden, vom Privatanwender bis hin zum Unternehmensanwender. Erweiterte Funktionen und höchste Sicherheit machen MS Outlook zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die tägliche Arbeit mit E-Mail. Becky! Internet-Mail hat keine Chance gegen Outlook, Es lässt Sie nicht schnell nach Ordnern und E-Mails suchen und hat keine Fähigkeit, Spam zu filtern. Becky! speichert Ihre Daten in einem veralteten Format, das Ihre Daten nicht vor Eindringlingen schützt. Obendrein, Outlook speichert Ihre Daten in einem optimierten und geschützten *.PST-Repository, das von außen nicht zugänglich ist und passwortgeschützt werden kann.

Wenn Sie von Becky migrieren möchten! zu Outlook, Sie sind an der richtigen Stelle. Mit unserem E-Mail-Migrationsprogramm können Sie Ihre E-Mails von Becky konvertieren! automatisch in Outlook. Sie müssen keine Zeit damit verschwenden, nach Becky zu suchen! speichert Nachrichten, wenn es noch auf Ihrem Computer installiert ist, Unser Programm findet den Quellordner automatisch und bietet Ihnen mehrere Optionen, bevor Sie mit der Konvertierung beginnen.

So wechseln Sie von Becky! zu Outlook?

Zuerst empfehlen wir Ihnen, die eigenständige Version von Microsoft Outlook auf demselben Computer zu installieren, auf dem sich Ihre Becky befindet! Postfächer werden gespeichert. Laden Sie außerdem Becky herunter und installieren Sie es! zur Outlook-Migrationstool-Testversion und führen Sie sie aus.

HerunterladenFür Windows 32/64-bitKauf $19.95Schalte die Vollversion


Der Installationsvorgang dauert nicht lange und das Programm startet automatisch. Wenn Sie die Software manuell starten, beachten Sie dies bitte: Wenn Ihre Outlook-Version 32-Bit ist, verwenden Sie bitte die 32-Bit-Version unserer Software, Für Outlook 64-Bit verwenden Sie bitte die 64-Bit-Version unserer Software. Beide Versionen werden installiert und Sie müssen nur die richtige ausführbare Datei mit der entsprechenden Verknüpfung ausführen.

  1. laufen Becky! to Outlook Transfer Software. Sie sehen eine grafische Oberfläche des Programms, die wie folgt aussieht: Becky! Internet-Mail - Auswahl des Quellordners
    Die Software erkennt die Quellordner Ort automatisch, wenn Becky! Internet-Mail auf dem gleichen Rechner installiert ist. Wenn Sie mit einer Sicherungskopie von arbeiten Becky! Postfächer, Möglicherweise müssen Sie den Quellordner manuell angeben.
  2. Präzisiere das Quellordner oder wählen Sie es mit aus “…” (Durchsuchen) Schaltfläche. (wenn benötigt)
  3. Klicken Scan-Ordner Schaltfläche, damit unsere Software den angegebenen Quellordner und die Unterordner prüfen kann. Die Software findet alle *.bmf-Dateien, in denen Becky! Nachrichten werden gespeichert und füllen die Liste der verfügbaren aus “E-Mail-Containers”:
    Becky! Internet-Mail - Liste der Postfächer
    Hier können Sie einige Postfachdateien abwählen, wenn Sie nicht möchten, dass sie konvertiert werden. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise ausschließen “Gelöschte Elemente” oder “Spam” Ordner.
  4. Klicken PST speichern Taste, um die Konvertierung zu starten. Abhängig von den aktuellen Optionen fordert Sie das Programm möglicherweise auf, das Outlook-Zielprofil und den Zielordner auszuwählen, dann wird die Konvertierungsroutine ausgeführt.
    Becky! Internet-Mail - Nachrichten importieren
  5. Die Software zeigt die Prozess- und Fortschrittsanzeige an. Wenn fertig, Das Programm öffnet die erstellte PST-Datei (Outlook-Datendatei) automatisch.
  6. Führen Sie nun Microsoft Outlook aus und überprüfen Sie importierte Ordner und E-Mails unter “Becky! to Outlook Transfer” Überschrift.

So konvertieren Sie aus Becky exportierte mbox-Dateien! zu Outlook?

Zeit für die Migration von Becky! Internet-Mail Becky ermöglicht es, eine Sicherungskopie jedes Ordners in einer speziellen Datei namens Mailbox zu speichern, solche Dateien haben die Erweiterung *.mbox oder *.mbx. Wenn Sie solche Postfachdateien in Outlook konvertieren möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer anderen Software namens Mbox zu Outlook Weisung. Das Programm hat eine übersichtliche grafische Oberfläche und die Becky! Der Mailbox-Konvertierungsprozess sieht genauso aus wie oben beschrieben. Hier ist die GUI der Mailbox-Konvertierungssoftware:

Mbox-Übertragung - Konvertierung von Postfächern in PST

HerunterladenFür Windows 32/64-bitKauf $29.95Schalte die Vollversion

So exportieren Sie Becky! Ordner in Mbox-Dateien?

  1. laufen Becky! Internet-Mail und wählen Sie den zu exportierenden Ordner aus.
  2. Zum Menü Datei und klicken Sie auf Export…
    Becky! E-Mail exportieren
  3. Klicken OK Schaltfläche im erscheinenden Dialog. (“UNIX-Mbox” wird als Standard-Exportformat ausgewählt.)
    Becky! E-Mails in Mailbox exportieren
  4. Geben Sie den Ordner an, in dem die Postfachdatei gespeichert werden soll, und benennen Sie sie mit der Erweiterung *.mbox um (Beispiel Posteingang.mbox).
  5. Speichern Sie dann andere Ordner auf diese Weise Verwenden Sie die Übertragung von Mbox zu Outlook Tool zum Konvertieren von Postfachdateien in Outlook.

So importieren Sie EML-Dateien von Becky! zu Outlook?

Becky! Internet Mail ermöglicht es, Nachrichten auch in *.eml-Dateien zu exportieren. Wenn Sie Ihre Becky gespeichert haben! Nachrichten in das *.eml-Format und möchten diese nach Outlook konvertieren, Sie können unsere verwenden EML zu Outlook Transfer software. Die GUI dieses Tools wird Ihnen bekannt vorkommen:

EML to Outlook Transfer - Ordner scannen

Wie man Becky umwandelt! Adressbuch zu Outlook?

Zusätzlich möchten Sie vielleicht konvertieren Sie Ihre Kontakte von Becky! Adressbuch zu Outlook. Dies ist mit Hilfe unserer möglich vCard zu Outlook Transfer Dienstprogramm.

Becky exportieren! Adressbuch

  1. laufen Becky! Internet-Mail
  2. Zum Menü Extras und klicken Adressbuch Menü. Dadurch wird die Adressbuch-GUI geöffnet.
    Becky! Adressbuch-Export
  3. Adressbuch auswählen (Beispiel: Persönliche) die exportiert werden sollen.
  4. Benutzen Sie Menü Datei > Export dann wähle vKarte Format.
  5. Geben Sie den Zielordner zum Speichern von vCard-Kontaktdateien an.

Jetzt dürfen Sie Verwenden Sie die Software vCard to Outlook Transfer um vCard-Dateien in Outlook zu importieren.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.7 / 5. Auszählung der Stimmen: 3

Nein-Stimmen so weit! Schreiben Sie die erste Post, um zu bewerten.

Wie Sie diesen Beitrag nützlich gefunden ...

Folgen Sie uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag nicht für Sie nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern?

Becky Internet Mail nach Outlook exportieren 2019, 2016, 2013, 2010, 2007, 2003. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur einfachen Migration von Becky zu Outlook. Wie man Becky umwandelt! Internetmail an Outlook | Outlooktransfer.com
 
Kommentare

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

 

Wie man Becky umwandelt! Internetmail an Outlook

Zeit zu lesen: 4 mir